Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Eishockey Robert Grabein coacht die Fire Wings

Von
Robert Grabein freut sich auf seine neue Aufgabe bei den Fire Wings. Foto: Kohler Foto: Schwarzwälder Bote

(pm). Die Fire Wings haben nach langen und intensiven Gesprächen für die kommende Saison einen neuen Trainer verpflichtet.

Der ehemalige Profi Robert Grabein, der bereits selbst in Schwenningen die Schlittschuhe geschnürt hat, wird den Eishockey-Landesligisten trainieren. Zuletzt betreute Grabein die Schwenninger Lady Wings. Er will nun sein Fachwissen bei den Fire Wings einbringen.

Somit sind die Fire Wings auf einer der wichtigsten Positionen frühzeitig gut aufgestellt. In den kommenden Wochen soll es dann auch wieder mit dem Sommertraining losgehen.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.