Die Lady Wings müssen sich aus "verschiedenen Gründen", wie es auf ihrer Facebook-Seite heißt, "schweren Herzens vom Ligabetrieb" abmelden. Das Ziel sei es aber, möglichst schnell wieder ein Team zu stellen. In der vergangenen EBW-Runde belegten die Schwenningerinnen den letzten Platz. In 16 Spielen sprangen dabei nur drei Punkte heraus.