eSport: Virtuelle Eishockey-Liga als Projekt zwischen Deutscher Eishockey-Liga und Telekom.
 

Auch die Deutsche Eishockey Liga (DEL) steigt in den gerade sehr populären E-Sport ein.

Die eDEL werde in Kooperation mit der Telekom ausgetragen, teilte die Liga am Mittwoch mit.

Vom 9. November an treten die Teilnehmer zunächst in 16 Turnieren gegeneinander an.

Der erste eDEL-Meister soll dann im K.o.-Modus ermittelt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: