Der frühere Wild-Wings-Verteidiger Alexander Dück (zuletzt Ravensburg) beendet seine Profi-Karriere und wird neuer Coach bei den Wild Wings Future. Er übernimmt die Bundesliga-Schüler (U16) als Nachfolger von Martin Novak. "Alex ist ein absoluter Gewinn für uns", freut sich Uwe Schlenker, der Nachwuchschef der Wild Wings.