Die Feuerwehr war im Einsatz in Schramberg. (Symbolfoto) Foto: Pixabay

Im Gewerbegebiet Brambach hat eine brennende Maschine einer Firma am späten Montagabend einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst

Schramberg-Sulgen - Eine Maschine im Produktionsprozess von Drehteilen hatte kurzzeitig Feuer gefangen. Die maschineneigene Schutzvorrichtung hatte den Brand aber bis zum Eintreffen der Feuerwehr selbst gelöscht.

Die Freiwillige Feuerwehr Schramberg-Sulgen rückte aufgrund des Alarms mit 30 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen aus. Ob ein Schaden durch den Vorfall entstand, ist nicht bekannt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: