Ein Rettungshubschrauber musste auf dem Sportplatz landen. Foto: Murat

Ein Rettungshubschrauber war am Morgen in Lützenhardt im Einsatz. Was ist passiert?

Waldachtal-Lützenhardt - Ein Leser berichtete unserer Redaktion, dass er am frühen Freitagmorgen in Lützenhardt viel Blaulicht gesehen hatte. Auch ein Hubschrauber soll im Einsatz gewesen sein. Was war da los?

Auf Anfrage berichtet Pressesprecher Christian Koch vom Polizeipräsidium Pforzheim, dass es sich bei dem Einsatz um einen medizinischen Notfall handelte, also einer Person, die dringend Hilfe benötigte.

Feuerwehr leuchtet Landestelle aus

Deshalb musste ein Helikopter auf dem Sportplatz in Lützenhardt landen. Weil es um 5.24 Uhr noch dunkel war, war die Feuerwehr im Einsatz, um den Helikopter die Landestelle auszuleuchten. Polizeiliche Maßnahmen seien keine notwendig gewesen. Der Pressesprecher geht davon aus, dass die Person ins Krankenhaus gebracht wurde.