Kirschkerngroße Hagelkörner in Rottweil. Foto: Otto

Mit Blitz und Donner, dicken Hagelkörnern und prasselndem Regen zieht am Mittwoch ein Unwetter über den Südwesten hinweg. Es hinterlässt etliche Spuren in den Landkreisen Calw, Freudenstadt, Rottweil, Schwarzwald-Baar und Zollernalb.

Oberndorf - Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume und Hagelkörner groß wie Fäuste - mehrere Stunden lang wütete die Wetterfront mit gewaltiger Kraft. Mehrere Menschen wurden verletzt, hunderte Polizisten und Feuerwehrleute mussten Schwerstarbeit leisten. Die Aufräumarbeiten dauerten in einigen Regionen auch am Donnerstagmorgen noch an, mehrere Straßen waren weiterhin gesperrt.

In unserem Newsblog haben wir aktuelle Informationen und Bilder zum Unwetter gesammelt:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: