Nach mehr als einem Jahr Trennung sind sie wieder zusammen: Ricarda Zelter und Bilal Waqas. Der Pakistaner fand bei seinem Bruder in Gujarat Unterschlupf. Foto: Horst Haas

Die Tübingerin Ricarda Zelter kämpft um die Rückkehr ihres Mannes aus Pakistan – und hat dabei viele Unterstützer. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann spricht von einem „klaren Rechtsbruch“.

Tübingen - Die Liebe von Ricarda Zelter und Bilal Waqas wäre fast zerbrochen – und hat nun doch ein glückliche Wendung gefunden. „Es ist schön, wieder meinen Mann an der Seite zu haben“, sagt die 51-jährige Tontechnikerin am Tübinger Landestheater, sie war vor lauter Kummer in eine Depression gerutscht. „Ich habe meine Frau vermisst“, sagt der 36-jährige Pakistaner und hat immer daran geglaubt, dass er es zurück nach Deutschland schaffen würde, zurück in seinen Job als Pizzabäcker in einem Tübinger Imbiss. „Ich bin ein guter Mitarbeiter gewesen“, sagt er selbstbewusst, „ohne Arbeit geht es mir schlecht.“

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: