Der jüngste Einbruch in der Rottweiler Straße wurde auf das "Caffe Ferro" verübt. Das Tatwerkzeug, ein Golfschläger, fand die Polizei zusammen mit Blutspuren des mutmaßlichen Täters. Foto: Pohl

In den vergangenen beiden Wochen kam es in der Rottweiler Straße zu mehreren Einbrüchen. Nachdem die Polizei erst jüngst zwei Täter dingfest machen konnte, wurden die Beamten am Sonntagmorgen erneut alarmiert.

VS-Schwenningen - Gleich zwei Mal ist innerhalb weniger Tage in die Bäckerei Krachenfels an der Rottweiler Straße eingebrochen worden (wir berichteten). Beim zweiten Delikt ist es der Polizei gelungen, die zwei Einbrecher, einen 20- und einen 30-Jährigen, zu stellen. Nur eine knappe Woche später, am vergangenen Sonntagmorgen, kam es an anderer Stelle zu einem Einbruch, wie die Polizei am Montag berichtet.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€