Bürgermeister Marcus Türk lädt die Schüler der Gemeinde in die Arrestzelle ein. Foto: Schmidt

Die Arrestzelle im Villingendorfer Rathaus wird wiederbelebt. Freilich nicht für Übeltäter. Schüler sind eingeladen, einen Blick hinein zu werfen.

Mindestens einmal im Monat steigt Bürgermeister Marcus Türk hoch auf den Dachboden des Villingendorfer Rathauses. Nämlich dann, wenn er die Räte zur Gemeinderatssitzung begrüßt. Eher selten blickt Türk durch die kleine Öffnung der Arrestzelle.