Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Ebhausen Start in die neue Wandersaison

Von
Rund 70 Teilnehmer starteten zur ersten geführten Tour des Wandervereins Rotfelden Foto: Wanderverein Foto: Schwarzwälder-Bote

Rotfelden. Der Wanderverein Rotfelden veranstaltete seine erste geführte Wanderung in diesem Jahr. Treffpunkt war um 10 Uhr an der Lindenrainschule in Ebhausen. Von dort aus starteten die Strecken mit sieben und zwölf Kilometern Länge. Rund 70 Wanderer kamen, um zusammen mit Wanderführern des Wandervereins Rotfelden die Strecken zu laufen.

Von der Schule aus ging es den Ort hinunter nach Wöllhausen, entlang der Walddorfer Straße bis zur Einmündung in den Monhardter Weg bis nach Monhardt. Die kurze Strecke führte wieder bergab durch den Wald zur Grillhütte.

Die lange Strecke führte über Wiesen- und Waldwege weiter zur Kreisstraße. Nach der Überquerung der Straße ging es hinunter zum Bömbach und dann in Richtung Wasserkraftwerk und Monhardter Wasserstube wieder zurück nach Ebhausen.

Im Gasthaus Löwen in Ebhausen konnten sich die Wanderer stärken und noch gemeinsam zusammen sitzen.

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

Heiko Hofmann

Fax: 07452 837333

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.