Beatrix Lacher vom Autohaus Knöpfle in Blumberg lädt einen eGolf auf. Ab nächstem Jahr beschleunigt eine Gleichstrom-Ladesäule den Ladevorgang. Foto: Hahn

Die Autohäuser in Blumberg melden teilweise schon bis zu 50 Prozent E-Fahrzeuge, die in der Sparte Neufahrzeuge verkauft werden. Den meisten Kunden reicht eine beschränkte Reichweite aus, die Ladestationen werden eher von Auswärtigen genutzt.

Blumberg - Die E-Mobilität in Blumberg nimmt zunehmend Fahrt auf: Immer mehr Leute steigen aufgrund eines wachsendem Umweltbewusstseins, hoher staatlicher Förderungen und steigender Spritpreise auf ein E-Auto um.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€