Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dunningen Unter der Kapelle

Von
Ergebnisse der vielfältigen Kunst von Hanspeter Leibold sind in Dunningen zu sehen. Foto: Weisser Foto: Schwarzwälder-Bote

Dunningen (kaw). Die Ausstellung "Paper Art" des in Rottweil geborenen und aufgewachsenen Hanspeter Leibold in den Gewölbebögen unter der Dunninger Kapelle St. Christophorus dauert noch bis Sonntag, 8. Mai (Ein Bericht über die Vernissage folgt).

Geöffnet ist sie wie folgt: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 15 bis 19 Uhr; Donnerstag (Feiertag Christ Himmelfahrt), Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Begleitend dazu stehen noch folgende Veranstaltungen auf dem Programm (Beginn jeweils um 19 Uhr): Heute Abend hält Hanspeter Leibold einen Vortrag über Papier. Danach führt er durch die Ausstellung. Erwachsene sind morgen, Dienstag, 3. Mai, zu einem Workshop eingeladen. Anmeldungen sind dafür erforderlich. Am Mittwoch, 4. Mai, liest Jochen Weeber aus seinem Buch "Herr Lundquist nimmt den Helm ab". Zwischendurch singt der Buchautor eigene Lieder und begleitet sich dabei auf dem Akkordeon.

Ein weiterer Workshop für Erwachsene findet am Freitag, 6. Mai (Anmeldung erforderlich), statt. Die Ausstellung endet am Sonntag, 8. Mai, um 17 Uhr mit einer Finissage.

Weitere Informationen: per E-Mail an die Adresse: info@kapelle-dunningen.de oder Kontakt per Telefon: Vera Bachleitner 07403/ 1 21 03

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.