Die Bläser-AG mit ihren Leitern Ralf Vosseler (links) und Sigmund Oehler. Foto: Palik Foto: Schwarzwälder Bote

Kooperation: Musik-AGs der Grundschule beliebt

Dunningen-Seedorf. In der Schule wird nur Mathe, Deutsch und Biologie gelernt? Dass das nicht stimmt, zeigten im vergangenen Schuljahr zahlreiche Schüler der Grundschule Dunningen in Seedorf.

Bei diesen stand zusätzlich Musik auf dem Stundenplan – und zwar nicht nur in der Theorie, sondern auch ganz praktisch. In Kooperation mit der Musikschule Seedorf absolvierten 19 Schüler der ersten Klasse ihr erstes Jahr an der Blockflöte unter der Leitung von Sigmund Oehler.

Nach der Bläser-AG jetzt in die Vereine?

Vier Kinder erweiterten ihre Kenntnisse in der Blockflötengruppe der zweiten Klasse. Auch die Bläser-AG, die in Kooperation mit den Musikvereinen Dunningen, Seedorf und Lackendorf angeboten wird, wurde fortgeführt. Die Viertklässler schlossen unter der Leitung von Sigmund Oehler und Ralf Vosseler die AG nach zwei Jahren an ihren Instrumenten wie Trompete, Posaune und Eufonium erfolgreich ab. Sie werden nun ihre musikalische Laufbahn im Einzelunterricht bei den Beginners des MV Dunningen oder bei der Spielgruppe des MV Seedorf fortführen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: