Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dunningen Mit netten Raupen und Hasen in den Frühling

Von
Mit vereinten Kräften entstanden fröhliche Hasen. Foto: Schule Foto: Schwarzwälder-Bote

Dunningen. Zum gemeinsamen Lernen und Werken waren die beiden Inklusionsklassen 2b und 3c der Grundschule in Seedorf an die Jacob-Mayer-Schule nach Dunningen gekommen.

Begonnen wurde mit einer Kennenlernrunde, danach stellte jedes Grundschulkind entweder eine Raupe oder einen Hasen aus Holz her. Dafür mussten allerdings zuerst die einzelnen Teile für die Tierchen ausgesägt und geschliffen werden. In einem nächsten Schritt wurden sie dann bemalt. Die handwerklich schon recht erfahrenen Jacob-Mayer-Schüler standen den "Kleinen" beim Basteln tatkräftig zur Seite.

Damit die Hasen im Garten frei stehen können, wurde zum Schluss auch noch ein Holzständer hergestellt.

Voller Stolz und mit vielen neuen Eindrücken kehrten die jungen Gäste nach Seedorf zurück und träumen schon vom nächsten kreativen Werkstatttag in Dunningen.

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.