Passend zum diesjährigen Jahresthema "Dorfglück" fand ein Kilbefest im Gemeindekindergarten Dunningen statt. Die Kinder hatten ihre Großeltern dazu eingeladen. Im Vorfeld war fleißig gebastelt und ein abwechslungsreiches Programm für die Großeltern einstudiert worden. Voller Stolz sangen und tanzten die verschiedenen Altersgruppen ihren Omas und Opas vor und erfreuten sie damit. Im Anschluss durfte jedes Kind zusammen mit seinen Großeltern einen Kürbisgeist schnitzen. Es war toll, mitanzusehen, welch kreative Kürbisgesichter entstanden. Die Kinder sowie Erwachsene konnten sich am Kuchenbuffet, dem Waffelstand, sowie der Punschbar bedienen. Am Ende zogen alle fröhlich zum Haus am Adlerbrunnen, um die Bewohner mit Liedern und Gedichten zu erfreuen. So endete ein schöner Oma-Opa-Nachmittag mit vielen Glücksmomenten. Foto: Kindergarten