Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dunningen Drei Verletzte bei Unfall auf B 462

Von
Nach dem schweren Unfall wurde die B 462 gesperrt. Foto: Heidepriem

Dunningen - Bei einem Unfall auf der B 462 zwischen Dunningen und Schramberg-Sulgen sind am Mittwoch drei Menschen verletzt worden.

Nach Informationen der Polizei war ein Autofahrer in an einer Ampel wartende Autos geprallt. Er hatte die an einer Baustelle wartenden Fahrzeuge zu spät bemerkt. Durch die Wucht des Aufpralls wurden drei Autos ineinander geschoben. Drei Menschen wurden verletzt, eine im vordersten Auto sitzende Frau und ihr Kleinkind blieben unverletzt.

Durch die Trümmerteilt wurde noch ein fünftes Auto beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden von rund 60.000 Euro. Die Verkehrspolizei Zimmern ermittelt. Die Straße wurde für die Unfallaufnahme bis gegen 16.45 Uhr voll gesperrt.

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.