Monique Adrian Foto: Visel Foto: Schwarzwälder Bote

Dotternhausen (bv). "Das Gespräch zwischen Landrat Günther-Martin Pauli und Bürgermeisterin Monique

Dotternhausen (bv). "Das Gespräch zwischen Landrat Günther-Martin Pauli und Bürgermeisterin Monique Adrian hat stattgefunden", teilte das Landratsamt auf Anfrage des Schwarzwälder Boten mit. Pauli verweist allerdings darauf, "dass es die Persönlichkeitsrechte der erkrankten Bürgermeisterin zu achten gilt, und wir daher über den Inhalt und das Ergebnis des Gesprächs keine Auskunft geben können". Der Landrat stellt jedoch klar, dass es "derzeit nicht absehbar ist, bis wann es Bürgermeisterin Adrian möglich sein wird, wieder ins Rathaus zurückzukehren". Wie berichtet, ist sie seit Mitte Juni krankgeschrieben. Die Verwaltungsgeschäfte führen während ihrer Abwesenheit ihre beiden Stellvertreter, wobei auch das Kommunalamt der Gemeindeverwaltung mit Rat und Tat zur Seite steht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: