Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dotternhausen Frau schläft am Steuer ein und baut Unfall

Von
Ein Abschleppdienst war notwendig. (Symbolfoto) Foto: dpa

Dotternhausen - Eine 27-Jährige ist am Donnerstag am Steuer eingeschlafen und hat einen Unfall gebaut. Der Vorfall ereignete sich gegen 23.30 Uhr auf der B 27 in Fahrtrichtung Schömberg.

Die 27-Jährige nickte auf Höhe von Dotternhausen kurz ein. In der Folge kam sie von der Bundesstraße ab, prallte gegen einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Die Frau und ihre Mitfahrer, ein Mann und zwei Kinder, blieben unverletzt.

An dem Seat entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Ein Abschleppdienst war notwendig.

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.