Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dornstetten Zwei Menschen bei Unfall schwer verletzt

Von
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: Heidepriem

Dornstetten - Zwei Menschen sind am Freitag bei einem Unfall auf der L 398 nahe Dornstetten am Freitag schwer verletzt worden.

Ein 26-jähriger Fiat-Fahrer befuhr gegen 11 Uhr die L 398 von Dornstetten in Richtung Hörschweiler. In einer unübersichtlichen scharfen Rechtskurve kam er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. In der Folge krachte er nach der Kurve mit dem Auflieger eines entgegenkommenden Sattelzuges zusammen.

Schwerverletzte kommen in Klinik

Dessen 43-jähriger Fahrer wurde nicht verletzt. Bei dem Aufprall wurde die lenkbare Hinterachse des Aufliegers abgerissen.

Das Auto wurde nach rechts abgewiesen und kam am Fahrbahnrand zum Stillstand. Beide Insassen im Auto wurden schwer verletzt und kamen in eine Klink.

Die Fahrbahn war bis 16.30 Uhr zur Unfallaufnahme und Bergung voll gesperrt.

Zeugen gesucht

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 85.000 Euro. Zur Hilfeleistung wurden zwei Rettungswagen, ein Notarzt, die Feuerwehr Dornstetten mit 7 Mann und die Straßenmeisterei Dornstetten eingesetzt.

Die Polizei sucht Zeugen und bittet diese, sich unter der Telefonnumer 07441/536-550 zu melden.

Artikel bewerten
6
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading