Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dornstetten Zauberhafte Nacht der Lichter

Von
Die Gäste bei Euronics Braun wurden mit Zauberkunst unterhalten. Fotos: Sannert Foto: Schwarzwälder Bote

Dornstetten. Wahrlich zauberhaft war die "Nacht der Lichter" in Dornstetten – in diesem Jahr ein wahrer Besuchermagnet. Zahlreiche Besucher strömten zur "Ladies Night" ins Gartencenter Fahr und zur "Mens Night" bei Euronics Braun, um sich auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen. Das Gartencenter Fahr erstrahlte im Lichterglanz und gab mit seinen Kerzen und Lichterketten schon mal einen Vorgeschmack auf die Advents- und Weihnachtszeit.

Musik und Magie

Auf rund 1200 Quadratmetern bot der Weihnachtsmarkt eine große Auswahl an Weihnachtssternen und anderen Pflanzen, an Adventskränzen und -gestecken, sowie Christbaumkugeln und vielen anderen weihnachtlichen Deko-Artikeln für drinnen und draußen – darunter die neuesten Weihnachtstrends. In der Adventsausstellung konnten außerdem Kunstobjekte aus Metall bewundert werden.

Der vorweihnachtliche Bummel wurde von Singer und Songwriter Place aus Konstanz mit Gesang und Gitarrenklängen musikalisch umrahmt, und das Team des Gartencenters verwöhnte die vielen Besucher mit Waffeln, Glühwein und Punsch.

Gleich gegenüber konnten sich die Gäste mit Pizza aus dem Food Truck, mit Roter Wurst oder Currywurst stärken. Trotz eisiger Temperaturen waren die Plätze im Freien schon kurz nach Beginn der Nacht der Lichter besetzt. Drinnen gab es Sekt, Glühwein und Waffeln. Magier Jonas Pan mischte sich den ganzen Abend unter die Gäste und unterhielt sie mit seinen Zaubertricks. Dabei kamen kleine rote Bälle ebenso zum Einsatz wie ein Kartenspiel, aus dem er stets zielsicher die richtige Karte heraus fischte. Die Gäste konnten auch an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.