Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dornstetten Pfarramt vermittelt Nachbarschaftshilfe

Von
Die Kirchengemeinde Hallwangen will Hilfsbedürftige unterstützen.Foto: Helber Foto: Schwarzwälder Bote

Dornstetten-Hallwangen. Im Zuge der Corona-Krise hat die evangelische Kirchengemeinde Hallwangen eine Reihe von Angeboten organisiert – nicht nur für Gemeindeglieder, wie Pfarrer Christoph Karle betont.

Zunächst bietet die Kirchengemeinde nachbarschaftliche Hilfe für alle Menschen an, die wegen der Einschränkungen zu Hause festsitzen oder Hilfe benötigen, etwa weil sie sich in Quarantäne befinden oder einer Risikogruppe angehören und ihre Wohnung ungern verlassen wollen. Jeder könne sich im Pfarramt melden, so Karle. Dort werde dann der Kontakt zu jemandem vermittelt, der zum Beispiel einen Einkauf, Besorgungen in der Apotheke oder ähnliches übernimmt. Wer Hilfe anbieten will, kann sich ebenfalls im Pfarramt melden. Eine Reihe von Menschen habe ihre Hilfe bereits angeboten, so der Pfarrer.

"Nach Rücksprache mit dem Ortsvorsteher gilt dieses Angebot ausdrücklich für alle Mitbürger in Hallwangen, egal ob sie der evangelischen Kirche angehören oder nicht", heißt es weiter in der Mitteilung. Und: "Wir möchten nicht einigen wenigen helfen, wegen des Glaubens, den sie haben, sondern wir möchten allen helfen, die Hilfe brauchen, wegen des Glaubens, den wir haben."

Während die Gottesdienste in der Kirche ausfallen, teilt die Gemeinde wöchentlich ein Andachtsblatt mit Gebeten, einer Lesung und einem Gedankenimpuls aus. Die Gemeindeglieder sind dazu eingeladen, mit diesem Blatt zu Hause für sich zu feiern. Der Impuls kann jede Woche auf unserer Homepage angehört werden. Sonntags zur Gottesdienstzeit läuten die Glocken, sodass, wer das möchte, verbunden mit vielen anderen die Andacht feiern kann.  Kontakt: Pfarramt Hallwangen, Telefon 07443/67 97, E-Mail Pfarramt.Hallwangen@ elkw.de

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.