Die Schüler der Eichenäcker-Schule Dornstetten gewannen auf ihrem neu angelegten Sportplatz zum ersten Mal den Pokal des SMV-Fußballturniers. Wie die Schule weiter berichtet, nahmen Mannschaften aus Horb, Freudenstadt und Calw mit viel Einsatz und fußballerischem Können an dem Turnier teil. Nach spannenden Vorgruppenspielen und einem interessanten Finale setzte sich die Eichenäcker-Schule durch. Vor dem Turnierstart war der neu angelegte Allwettersportplatz durch Ulrich Bischoff vom Landratsamt und Elternvertreter unter viel Applaus der Schüler, Lehrer und Gäste feierlich übergeben worden. Durch das Engagement des Landkreises Freudenstadt können nun die Schüler der Eichenäcker-Schule ganzjährig trainieren, um im nächsten Jahr den Turniersieg verteidigen zu können, so die Schule weiter. Foto: Eichenäcker-Schule