Dornhan. Weil sie die Sonne geblendet hat, übersah am Dienstagmorgen eine 40-jährige Frau hinter dem Steuer ihres Ford einen 59-jährigen Opel-Fahrer. Der Zusammenstoß der beiden Autos an der Kreuzung Daimlerstraße und Beethovenstraße war so heftig, dass der Opel-Kleinwagen noch gegen ein parkendes Auto gestoßen wurde. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 7000 Euro.