Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dornhan Mit dem Apfelzügle unterwegs

Von
Der Jahrgang 1939 beim Ausflug an den Bodensee. Foto: Rössler Foto: Schwarzwälder Bote

Dornhan-Marschalkenzimmern (rö). Seit ihrem 20. Lebensjahr kommen die Jahrgänger 1939 aus Marschalkenzimmern zusammen und veranstalten alle zehn Jahre eine größere Feier oder einen Ausflug – so auch jetzt, zu ihrem Achtzigsten. Deshalb haben sie kürzlich bei einer Kaffeestunde vereinbart, dass dieses Jahr ein Tagesausflug an den Bodensee gemacht wird.

In der Höhenlandschaft von Überlingen beim Hof Neuhaus in Bambergen stand bereits das Apfelzügle mit seinen sechs überdachten Wagen bereit zur idyllischen Rundfahrt über Wiesen zu den Obstanlagen. Landwirt und Gastronom Hans-Dieter Roth erzählte bei der eineinhalbstündigen Rundfahrt an drei Haltestellen Wissenswertes über die Gründung der Obstanlagen. Fachkundig erläuterte er die Ansprüche an verschiedene Sorten, wie Elstar. Auch über Krankheiten und Schädlinge und die Notwendigkeit der teuren Hagelnetze konnte er aus seiner Erfahrung berichten. Nach seinen kurzweiligen Vorträgen, gespickt mit humorvollen Anekdoten, stand auf dem Hof das angekündigte Bauernvesper bereit.

Besonders freute sich die Gruppe darüber, auch ihren Altersgenossen Hartmut Sturm wieder zu sehen, der extra aus Augsburg angereist war. Den weiteren Nachmittag verbrachten die Ausflügler in Meersburg. Von der Oberstadt aus hatten sie eine gute Sicht bis in die Schweiz. Danach genossen sie die Gastronomie der Seepromenade, wo es an dem heißen Tag auch etwas kühler war.

Letzter Programmpunkt des Jahrgangstreffens: Die Teilnehmer gingen am Sonntag zusammen zum Gottesdienst und gönnten sich zum Abschluss ein gemeinsames Essen im Hotel Löwen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.