Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dornhan Mann bei Unfall auf L 410 schwer verletzt

Von
Der 72-jährige BMW-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolfoto) Foto: Marc Eich

Dornhan - Bei einem Unfall auf der L 410 zwischen Dornhan und Bettenhausen ist am Sonntagmorgen ein 72-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Der BMW-Fahrer war gegen 9 Uhr in Richtung Bettenhausen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache nach links geriet und mit einem entgegenkommenden Fünfer-BMW kollidierte. Dessen Fahrer war noch auf den Grünstreifen ausgewichen, konnte jedoch einen Zusammenprall nicht verhindern.

Nach der Kollision prallte der 72-Jährige mit seinem Fahrzeug noch gegen eine Stützmauer. Der 72-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 42.000 Euro.

Artikel bewerten
9
loading

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.