Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dormettingen Wiederholung steht schon fest

Von
Ob der Hund dabei sein wird, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall wollen "Fenders 55" den Besuchern im SchieferErlebnis gehörig einheizen. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder-Bote

Dormettingen (bv). Rock, Schlager, Country und noch viel mehr: Das erste Sommer-Open-Air im Dormettinger SchieferErlebnis verspricht ein Event für die gesamte Familie zu werden.

Und das Wetter, so hat es Anschein, spielt ebenfalls mit. Die Veranstalter erwarten weit über 1000 Besucher zu dem Musikspektakel, bei dem am Freitag und Samstag, 3. und 4. Juli, neun Künstler und Musikgruppen auftreten werden.

Das Open Air beginnt am Freitag um 17 Uhr, Einlass ist ab 15.30 Uhr. Die Rolling-Stones-Coverband "Voodoo Lounge", die "Red Jackets", Gerd Rube und seine Band sowie "The Fenders 55" treten auf. Geboten werden Schlager aus der Wirtschaftswunderzeit, Country, Rock ‘n’ Roll und Rockabilly.

Der zweite Open-Air-Tag am Samstag beginnt um 15 Uhr, Einlass ab 13.30 Uhr. Dabei ist an die ganze Familie gedacht. Es spielen und singen "Six String After", der Balinger Schlagerstar Oliver Thomas sowie der DSDS-Gewinner 2009, Daniel Schuhmacher. Außerdem gibt es schwäbischen Kabarett-Rock mit "Rock & Rollinger". Headliner sind "Stecher" mit Tenor Ruben Mora. Zudem wird dem Publikum noch eine weitere Überraschung versprochen.

Das "Sommer-Open-Air", so viel steht bereits jetzt fest, wird im kommenden Jahr wiederholt – und zwar am 1. und 2. Juli 2016. Die Veranstalter verhandeln bereits mit "hochkarätigen Künstlern", wie es heißt.

Das "Sommer-Open-Air" hat auch einen sozialen Aspekt. Von jedem verkauften Ticket geht ein Euro an den Dormettinger Kindergarten für den Erwerb musikalischer Lerninstrumente. Das Kindergartenteam ist am Samstag von 14 bis 18 Uhr für die Kinderbetreuung zuständig. Die jungen Besucher dürfen sich auf eine Hüpfburg und Kinderschminken freuen.

Auch Hunger und Durst braucht beim Open Air niemand zu leiden. Es gibt einen Biergarten, Essens- und Getränkestände, einen Stand mit Süßigkeiten, einen Grill sowie eine Cocktailbar mit Sommer-Cocktails.

u Tageskarten kosten am Freitag 17 Euro, am Samstag 27 Euro. Kinder bis 14 Jahre sind frei. Das Festivalticket kostet 47 Euro, das VIP-Ticket 62 Euro. Karten gibt es unter www.deinetickets.de, bei den Filialen der Volksbank Albstadt in Ebingen, Schömberg und Dotternhausen sowie an der Tageskasse.

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.