Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dormettingen Arno Diller tritt nach Wahlniederlage zurück

Von

Dormettingen. Der Narrenrat der Dormettinger Zunft "Rutsch nom" ist bei einer außerordentliche Mitgliederversammlung ergänzt worden. Zudem ging es um die Satzung.

Narrenrat Arno Diller sprach von einer "gemeinsamen Reise", die nur funktioniere, wenn alle einbezogen und an einem Strang ziehen würden. Für den Fortbestand des Vereins sei es wichtig, sich von alten Gewohnheiten zu lösen. So sollen neue Narrenräte durch die Möglichkeit eines Schnupperjahrs gewonnen werden. Auch Vorsitzender Bernd Paff wünschte sich, dass sich weitere Anwärter für das Gremium finden lassen.

Die neue Narrenordnung sieht vor, dass jeder Hästräger mit Wappen und einer Häsnummer künftig leichter identifiziert werden kann. Darüber hinaus diene die Häsmarkierung als Erkennungszeichen der Dormettinger Narren.

Die Mehrheit der Anwesenden stimmte für die neue Narrenordnung, sofern diese vom Amtsgericht so abgesegnet wird, und für einige Satzungsänderungen. Aktives Mitglied ist künftig, wer ein registriertes Häs, also eine Häsnummer, besitzt. Alle anderen sind fördernde Mitglieder.

Wie Pfaff betonte, sei es nötig, ein weiteres Vorstandsmitglied zu finden. Arno Diller stellte sich als Vorstandsmitglied bis zur nächsten Generalversammlung zur Wahl. Die Versammlung lehnte ihn jedoch ab. Anschließend wurde Marcel Prowasnik gewählt. Marina Scherer stellte sich für ein Schnupperjahr als Narrenrätin zur Wahl. Prowasnik und Scherer nahmen ihre Ämter an.

Gründungsnarrenrat Arno Diller zog aus seinem Wahlergebnis die Konsequenz und verkündete nach fast 33 Jahren sein Ausscheiden aus dem Gremium zum 31. Juli an.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.