Der nach 20 Jahren scheidende Dirigent Wolfgang Weber verneigt sich vor dem Publikum. Seine Musiker nehmen mit stehendem Applaus Abschied. Foto: Simon Bäurer 

Mit einem anspruchsvollen Konzertprogramm hat sich der Musikverein Hondingen dem Publikum im ausverkauften Gemeinschaftshaus präsentiert. Der musikalische Partner bei dem Doppelkonzert war der Musikverein Riedöschingen.

Blumberg-Hondingen - Die Gäste eröffneten den Abend mit dem Stück "Crossbreed". Unter der Leitung von Roland Schey sorgten die Musiker für einen tollen ersten Konzertteil und revanchierten sich somit für den Besuch der Hondinger vor wenigen Wochen in Riedöschingen. Für die Musiker aus Hondingen war dies nach zweijähriger Pandemie ein ganz besonderes Jahreskonzert. Letztmalig führte der langjährige Dirigent Wolfgang Weber den Taktstock.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen