Dieses Mal ohne Beschränkungen und Mund-Nasen-Maske: Die Stadtkapelle Donaueschingen beim Herbstkonzert 2022. Foto: Rademacher

Ein besonderes Doppelkonzert bereicherte den Spielplan in Donaueschingen, es spielte die Stadtkapelle und die Villinger Stadtharmonie deren Dirigent Mario Mosbacher ist.

Donaueschingen - Man kennt Mario Mosbacher als Rektor des Fürstenberg-Gymnasiums. Dass er nebenher ein Orchester leitet, ist weniger bekannt. Als Dirigent der Stadtharmonie Villingen bereicherte er das Programm beim Herbstkonzert der Stadtkapelle Donaueschingen im Strawinsky-Saal und gab im zweiten Teil des Doppelkonzertes den Ton an.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen