Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Übung ergibt wertvolle Hinweise

Von

Donaueschingen-Grüningen (bo). Zum dritten Mal trafen sich die Abteilungswehren aus Wolterdingen und Grüningen zu einer gemeinsamen Probe. Die Mehrzweckhalle in Grüningen war in Brand geraten, so die Übungsannahme, und in der Halle entwickelte sich eine undurchsichtige Rauchwand. Rund 20 Feuerwehrkameraden aus Wolterdingen und zehn aus Grüningen hatten alle Hände voll zu tun, das Brandereignis möglichst rasch einzudämmen.

Mit drei Löschfahrzeugen und einem Mannschaftstransportwagen rückten sie dem Unglück auf den Leib. Dabei bargen die Atemschutzträger mehrere verletzte Vermisste, darunter diverse Akteure der Theatergruppe, die in der Halle probte.

Für den stellvertretenden Gesamtkommandanten Peter Stobbe stellt eine derartige Probe für die Abteilungswehren eine gute Gelegenheit dar, sich gesamtstädtisch besser kennenzulernen und auszutauschen. Grüningens Abteilungskommandant Daniel Brandi sprach von wertvollen Erkenntnissen, welche die Übung ergab. Teilweise seien sie den Wehren bekannt, teilweise erstmals in dieser Form bewusst geworden.

Im Bereich der Festhalle bestand zum Zeitpunkt der Übung ein gravierendes Problem mit der Wasserversorgung. Ein Wasserhydrant war zum Zeitpunkt der Übung gesperrt, der andere hatte ein Problem mit dem Wasserdruck, so dass die Versorgung über das Neubaugebiet erfolgte.

Aus Sicherheitsgründen unschön stellt sich die schlechte Zugänglichkeit der Festhalle dar. Hier hofft die Wehr zügig auf Abhilfe, die spätestens ein Neubau bringt.

Abteilungskommandant Markus Kromer aus Wolterdingen pflichtete seinem Kollegen bei und nutzte die Gelegenheit, um für das Kellerfest zu werben. Dieses findet über die Kilbig zwischen Freitag und Montag im Wolterdinger Florianskeller statt. Integriert wird die Herbsthauptprobe am Kilbigsamstag.

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.