Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Top-Thema Nahverkehr

Von

Donaueschingen. Bereits 1999 verabschiedete der Kreistag Schwarzwald-Baar ein erstes Nahverkehrskonzept, in dessen Folge dann 2003 der Ringzug eingeführt werden konnte. Für den ländlichen Raum war dies eine neuartige und weitreichende Innovation. Jetzt informierte sich der CDU-Stadtverband bei Landrat Sven Hinterseh über die Umsetzung des fortgeschriebenen Nahverkehrskonzepts 2017, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Bahnhof Donaueschingen wird mittlerweile zum zentralen Knoten der Nahverkehrslinien der Südbaar: Breisgau-S-Bahn (neu elektrifizierte Höllentalbahn), Donaubahn nach Ulm und Schwarzwaldbahn (Konstanz-Karlsruhe) treffen sich mit regionalen Schnellbus- und Buslinien. Landrat Hinterseh erläuterte die Notwendigkeit eines konsequenten Taktverkehrs, einer zeitgemäßen Ausstattung der Busse und einer offensiven Kommunikation des Angebotes. OB Erik Pauly ergänzte die Erläuterungen mit Informationen zum neu eingeführten Stadtbuskonzept und zum Bahnhofsumbau.

Fragen und Anregungen aus dem Zuhörerkreis befassten sich vorwiegend mit Detailfragen zum Schülerverkehr, wo auch kurzfristig Verbesserungen umgesetzt wurden. Gerne nahm Stadtverbandsvorsitzender Martin Lienhard das Angebot von Landrat Sven Hinterseh an, bei Gelegenheit über weitere Entwicklungen zu berichten.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.