Auszubildende, Studierende sowie Experten mit langjähriger Erfahrung stellen an den Kaufmännischen und Hauswirtschaftlichen Schulen Donaueschingen seit vielen Jahren regelmäßig ihre Tätigkeitsbereiche vor. "Doch so viele Botschafter wie dieses Schuljahr hatten wir noch nie", so der organisierende Lehrer Stefan Bader. Ihn freue es, dass so viele Unternehmen Interesse zeigen, mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen. Schüler des Wirtschaftsgymnasiums und des Berufskollegs, für die die Veranstaltung organisiert wurde, schätzten vor allem die Mischung der Präsentationen, bestehend aus einem 60-minütigen Impulsvortrag und der Möglichkeit zur gezielten Diskussion in Kleingruppen mit den jeweiligen Experten. Foto: Maier-Hauser