Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Schachclub hat erfolgreiches Jahr

Von
Die Bezirksmannschaftspokal-Sieger des Schachclubs Donaueschingen mit (von links) Jörg Schlenker, Klaus Richter, Roman Tutschka, Christian Ketterer, Armin Müller und Ergun Unutmaz. Foto: Verein Foto: Schwarzwälder Bote

Donaueschingen. Der Schachclub Donaueschingen war im 60. Jahr seines Bestehens sehr erfolgreich, wie kürzlich auf der Hauptversammlung deutlich wurde. Bei der Ausrichtung des Bezirkstags des Bezirks Schwarzwald holte der Donaueschinger Jörg Schlenker wie auch im Vorjahr den Bezirkseinzelpokal.

Die erste Mannschaft erreichte in der Landesliga Schwarzwald-Bodensee einen hervorragenden dritten Platz. Der fleißigste Punktesammler war Klaus Richter mit 6,5 Punkten aus acht Spielen. Er war damit der zweitbeste Spieler der gesamten Landesliga. Die Saison sei durch Kameradschaft und Kampfeswillen geprägt gewesen. Dies sei der Schlüssel zum Erfolg gewesen.

Die zweite Mannschaft erreichte in der Bezirksklasse Schwarzwald den fünften Platz von neun Mannschaften. Erfolgreichste Spieler waren Edgar Feder vor Norbert Heni und dem Donaueschinger Urgestein sowie Vereins-Gründungsmitglied Georg Bartle. Der SC Donaueschingen hat außerdem den Bezirksmannschaftspokal 2018/2019 gewonnen.

Auch an vielen Einzelturnieren nahmen die Donaustädter Schachspieler teil, allen voran der Vorsitzende Jörg Schlenker. Er gewann wie auch im Vorjahr die VS-Vereinsmeisterschaft sowie die Trossinger und Spaichinger Stadtmeisterschaft.

Geehrt wurden die Sieger der Donaueschinger Schachmeisterschaft. Vereinsmeister wurden punktgleich Jörg Schlenker und Christian Ketterer, den dritten Platz belegten gemeinsam Klaus Richter und Armin Müller. Die Jugend-Vereinsmeisterschaft gewannen punktgleich Thithikorn Moonser und Thomas Le.

Geehrt wurden in diesem Jahr Georg Bartle, der als Gründungsmitglied die 60-jährige Treuenadel erhielt. Herbert Bayer und Roman Tutschka wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.