Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Praxisübergabe: Hausarzt verlängert um drei Monate

Von
Erst am 1. Oktober wird der Nachfolger des Allgemeinmediziners seinen Dienst antreten. Foto: Wursthorn

Donaueschingen - Clemens Willmann verlängert: Der Hausarzt betreibt über den Sommer hinweg weiter seine Praxis an der Karlstraße.

Erst am 1. Oktober wird der Nachfolger des Allgemeinmediziners seinen Dienst antreten. Willmann erklärt die Verzögerung mit Modalitäten des Wechsels. Sein Nachfolger Johan Ocampo ist gebürtig aus Kolumbien, hat dort studiert und arbeitet bereits seit dem Jahr 2011 in Deutschland. Laut Clemens Willmann ist er als Funktionsoberarzt an einer Klinik in Königsfeld beschäftigt. Willmann sieht sich am Ziel, nachdem die Praxis bereits überschrieben sei.

Lange Zeit hatte er nach einem Nachfolger für seine Praxis gesucht und freut sich nun, dass die Übergabe nun in greifbare Nähe rückt.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.