Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Neue Leiterin im Jugendhaus

Von
Lisa Lehmann ist seit 1. Oktober die neue Leiterin des Jugendhauses "Stadtmühle" und freut sich über ihre neue Aufgabe.Foto: Stadtverwaltung Foto: Schwarzwälder Bote

Donaueschingen. Das Team des Kinder- und Jugendbüros Donaueschingen freut sich über die neue Leiterin des Jugendhauses "Stadtmühle": Lisa Lehmann hat ihre Arbeit am 1. Oktober aufgenommen. Somit kann die offene Kinder- und Jugendarbeit unter Einhaltung von Corona-Maßnahmen wieder mit ersten Gruppenangeboten für Kinder und Jugendliche durchstarten. Dies schreibt die Stadtverwaltung in einer Presseinformation. Die ersten Jugendlichen meldeten sich umgehend per Instagram für die Nachmittage an.

In das Jugendhaus sind alle Kinder und Jugendlichen aus Donaueschingen und seinen Ortsteilen eingeladen. Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Beschränkungen bittet das Team jedoch um eine vorzeitige Anmeldung unter den Telefonnummern 0771/85 74 60 oder 0771/85 74 62, per E-Mail unter kinderundjugendbuero@donaueschingen.de oder ganz einfach auf Instagram.

Aktuell werden laut Mitteilung auch einige Angebote für die Herbstferien ausgearbeitet. Sie können nach ihrer Veröffentlichung direkt auf der Internetseite der Stadt Donaueschingen heruntergeladen werden. Für Haushalte ohne Internetzugang und Drucker werden diese Angebote bei Interesse direkt im Kinder- und Jugendbüro ausgedruckt.

Das Kinder- und Jugendbüro hat während des Lockdowns viele Anrufe mit der Frage "Wo kann ich anrufen, wenn ich Hilfe brauche?" erhalten. Es hat deshalb eine Liste mit Telefonnummern zusammengestellt, die Beratung und Unterstützung anbieten – zu finden auf der Internetseite www.donaueschingen.de/kinderundjugendarbeit unter "Was sonst noch interessiert".

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.