Das Kinder- und Jugendmuseum Donaueschingen durfte einen besonderen kleinen Forscher begrüßen: Seit Eröffnung im Jahr 2012 ist der fünfjährige Jan der 70 000. Besucher. Jan, begeistert von allem rund um Technik, Elektro und Motor, war mit seiner Mama das zweite Mal aus Freiburg angereist. Vor allem die automatische Sortiermaschine und das Energiefahrrad haben es ihm angetan. Auf letzterem fuhr er eine Runde mit Vorstandsmitglied Markus Knöpfle um die Wette (Bild). Über den Gutschein für einen Kindergeburtstag im Museum freute Jan sich sehr. Foto: Museum