Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Donaueschingen Galerie im Turm: Bilder erzählen Geschichten

Von
In den Werken von Sigrun C. Schleheck geht es nicht unbedingt um eine Abbildung der Wirklichkeit. Foto: Galerie Foto: Schwarzwälder Bote

Donaueschingen. In der Galerie im Turm in Donaueschingen ist ab September die Ausstellung "Geschichten und Zitate" mit Werke von Sigrun C. Schleheck zu sehen. Die Vernissage findet am Sonntag, 22. September, 11.15 Uhr, statt.

Vom 22. September bis zum 9. November stellt die Überlinger Malerin Sigrun C. Schleheck in der Städtischen Galerie im Turm in Donaueschingen aus. Ihre Bilder erzählen Geschichten und sicherlich jedem Betrachter eine andere. Figuren, Tiere, Pflanzen, Gegenstände, die sie aus ihrer vertrauten Umgebung holt, integriert sie in ihre Bilder, um neue, ungewohnte Zusammenhänge zu erfinden. Dabei zeigt sie, dass es ihr nicht um eine Abbildung der Wirklichkeit geht.

Die Freiheit beim Malen ist ihr Motor, das Spielen mit Farbe und Form. Auch im souveränen Umgang mit kunsthistorischen Zitaten und Versatzstücken abendländischer Malerei kann sie scheinbare Unmöglichkeiten realisieren und neue Bildwelten erfinden. Diese Konfusion von Fantasie und Wirklichkeit, Fiktion und Realität bestimmen ihre assoziationsreichen Bilder, die wie vielschichtige Montagen wirken.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind zeitgleich mit den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek: Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr und Dienstag, Freitag und Samstag 9.30 bis 13 Uhr

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.