Eine Schulwoche der besonderen Art erlebten kürzlich die Elftklässler des Technischen Gymnasiums der Gewerblichen Schulen Donaueschingen. Mit ihren Lehrern Sandra Kurz, Miriam Gerlach und Thomas Meister ging es nach Latschau im Montafon, zu einer Ski- und Snowboardfreizeit ins Skigebiet am Golm. Im Selbstversorgerhaus des Ski-Clubs Villingen fand die Gruppe hervorragende Bedingungen vor. Die 19 Jungen und zwei Mädchen konnten während der ganzen Woche, bei optimalem Wetter, ihre ersten Fahrversuche unternehmen oder auch ihre Carvingschwünge perfektionieren. Foto: Schule