Foto: Schwarzwälder Bote

Hakenkreuz am Neudinger Buswartehäuschen: Erst seit Ende vergangenen Jahres installiert und

Hakenkreuz am Neudinger Buswartehäuschen: Erst seit Ende vergangenen Jahres installiert und nun bereits mit Schmierereien verschandelt ist das Buswartehäuschen an der Kirche. Das Häuschen und der Gehweg davor wurden von Unbekannten mit Sprühfarbe, unter anderem mit einem Hakenkreuz, verunstaltet. Die Ortsverwaltung Neudingen hat Anzeige bei der Polizei erstattet und eine Belohnung in Höhe von 300 Euro für Hinweise auf die Täter ausgesetzt. Foto: Wieland