Christian Schmidt, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Verteidigung, wird am 3. Juli zu Gast in Donaueschingen sein. Er folgt einer Einladung des Bundestagskandidaten Thorsten Frei (CDU) und hält einen Vortrag zum Thema "Was braucht unsere Sicherheit? – Konzepte für die reformierte Bundeswehr" ab 19 Uhr im Hotel Grüner Baum in Donaueschingen. Der Referent ist seit 1990 Mitglied des Bundestages und war von 2002 bis 2005 außen- und sicherheitspolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe, bevor er Staatssekretär wurde.