Zur traditionellen Wanderung ins Neue Jahr konnte Wolfgang Straub 23 Wanderfreunde begrüßen. Die eineinhalbstündige Tour führte vom Schulhaus über Neusatzer Straße, "Katzenweg" und "Kirchenweg" zum Neusatzer Sportplatz. Über Feld- und Wiesenwege, mit Aussicht in das von Nebel bedeckte Rheintal, erreichten die Wanderer das Rotensoler Landhotel Schönblick. Dort stimmte sich die Gruppe bei Kaffee und Kuchen auf das Wanderjahr 2020 ein. Foto: Verein