Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dobel Autoverkäufer entpuppen sich als Betrüger

Von

Dobel - Die Polizei hat am Donnerstag drei mutmaßliche Betrüger festgenommen. Ein 42-Jähriger, ein 26-Jähriger und eine 25-Jährige werden am Freitag einem Haftrichter vorgeführt.

Zunächst wurde die Polizei am Donnerstag gegen 17 Uhr über einen möglichen Betrug in Dobel informiert. Demnach hatte ein 27-Jähriger bei seinem Treffen mit drei Autoverkäufern Auffälligkeiten bemerkt. Bereits erste Ermittlungen der Polizei ließen darauf schließen, dass gefälschte Kennzeichen an dem Fahrzeug, das der 27-Jährige erwerben wollte, angebracht waren. Der 27-Jährige willigte zum Schein in das Verkaufsgeschäft ein und vereinbarte wenige Stunden später ein erneutes Treffen mit den Tatverdächtigen.

Daraufhin kontrollierte die Polizei die drei Tatverdächtigen und das Auto. Neben den gefälschten Kennzeichen fand die Polizei ein gefälschtes Ausweisdokument sowie gefälschte Fahrzeugpapiere. Offenbar handelte es sich bei dem zum Verkauf angebotenen Fahrzeug um einen Mietwagen.

Da die 25-jährige Tatverdächtige einen weiteren Fahrzeugschlüssel bei sich trug, suchte die Polizei im Umkreis nach einem passenden Wagen und wurde noch Mal fündig. In dem abgestellten Fahrzeug waren unter anderem die tatsächlichen Ausweisdokumente der drei Tatverdächtigen zu finden.

Artikel bewerten
9
loading

Ihre Redaktion vor Ort Bad Wildbad

Markus Kugel

Fax: 07051 20077
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.