Dietingen. Zu einem Vorfall in der Fronstraße in Dietingen wurden Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei am Samstag gegen 13.30 Uhr gerufen. An einem geparkten Lastkraftwagen lief Öl aus. Da der Fahrer und die Spedition nicht erreicht werden konnten, rückte die Freiwillige Feuerwehr Dietingen mit zehn Mann aus und streute die Ölspur ab. Die Polizei des Reviers Rottweil war ebenfalls vor Ort.