Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Dietingen Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf K 5562

Von
Foto: Bartler-Team

Dietingen-Böhringen - Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Dietingen und Böhringen ist am Dienstagnachmittag ein 23-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Der 23-Jährige war gegen 16 Uhr mit seiner Yamaha auf der K 5562 in Richtungen Böhringen unterwegs. Auf einem geraden Streckenabschnitt, kurz nach dem Ortsausgang von Dietingen, überholte der Biker ein vorausfahrendes Fahrzeug.

Während des Überholvorgangs kam das Motorrad aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern. In der Folge kam der Motorradfahrer mit seiner Yamaha nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen.

Beim Aufprall zog sich der 23-jährige Motorradfahrer schwerste Verletzungen zu, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Beamte der Verkehrspolizeidirektion Zimmern ob Rottweil haben die Unfallermittlungen aufgenommen.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs bittet die Verkehrspolizei um Zeugenangaben. Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Zimmern ob Rottweil unter der Telefonnummer 0741/34879-0 in Verbindung zu setzen.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.