Serge Le Goff und Gabriele Eberspächer präsentieren ab Sonntag in der Villa Eugenia zahlreiche ihrer Werke. Foto: Jäger

Die Ausstellung „Souvenirs und andere Relikte“ in der Villa Eugenia präsentiert ab Sonntag, 9. Juni, die Werke zweier Künstler: Gabriele Eberspächer und Serge Le Goff. Ihre Mischtechniken und seine Installationen bieten Besuchern ein vielseitiges Erlebnis.

Die Villa Eugenia in Hechingen wird ab Sonntag, 9. Juni, zur Bühne für eine neue Kunst-Ausstellung. Im Duo präsentieren Gabriele Eberspächer und Serge Le Goff ihre Werke. Ihre Bilder werden die Wände zieren, während seine Lichtinstallationen im Raum zu sehen sein werden.