Ein einstelliger Tabellenplatz steht für die TSG Balingen nach Ende der Hinrunde zu Buche. Foto: Kara

Halbzeit in der Regionalliga Südwest. Nach 18 Spielen hat die TSG Balingen 23 Punkte gesammelt. Das bedeutet im Zwischenklassement Tabellenplatz neun. Die Noten und Einzelkritik der Kicker von der Eyach.

Sieben Siege, zwei Unentschieden bei neun Niederlagen, so lautet die Zwischenbilanz der TSG Balingen zur Hinrunde in der Regionalliga Südwest. 13 der insgesamt 24 Punkte holte die Mannschaft von Trainer Martin Braun aus den jüngsten sechs Spielen. Diese Superserie wird nur etwas getrübt durch die knappe 0:1-Heimniederlage am 18. Spieltag gegen Tabellenführer FSV Mainz 05 II.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€