Rebecca Kiock leidet auch ein Jahr später noch unter den Folgen ihrer Corona-Erkrankung. Foto: Cools

Wenn die Lunge schmerzt, die Erinnerung nachlässt und man weiß, dass irgendetwas mit dem Körper nicht stimmt – Rebecca Kiock aus Rottweil leidet seit einem Jahr an den Folgen ihrer Corona-Erkrankung. Was das mit ihr gemacht hat, verrät sie im Gespräch.

Rottweil - Das Weihnachtsfest 2020 wird Rebecca Kiock wohl für immer im Gedächtnis bleiben. Am 23. Dezember bekam die 27-Jährige die Diagnose Corona – zu einem Zeitpunkt, als die Impfung nur für die ältere Bevölkerung angeboten wurde, "sonst hätte ich mich da schon impfen lassen". Dass die Folgen ihrer Corona-Erkrankung sie noch heute begleiten, hätte sie nie gedacht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von schwarzwaelder‑bote.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen