Unsere Redaktion bewertet die Leistungen der DFB-Profis wie folgt. Foto: dpa/Christian Charisius

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die EM-Generalprobe gegen Griechenland mit 2:1 gewonnen. Wir haben alle mindestens 15 Minuten eingesetzten DFB-Spieler mit einer detaillierten Einzelkritik bewertet.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat auf dem Weg zum Eröffnungsspiel der Heim-EM noch Arbeit vor sich. Eine Woche vor dem Auftakt in München gegen Schottland kam die DFB-Auswahl in ihrem letzten EM-Test gegen Griechenland nur dank eines späten Tores von Pascal Groß zu einem 2:1.

Giorgos Masouras (33.) hatte die Gäste in Mönchengladbach nach einem folgenschweren Fehler von Torwart Manuel Neuer in Führung gebracht. Kai Havertz (56.) gelang der Ausgleich, ehe Groß in der 89. Minute zum Sieg traf.

Wir haben alle mindestens 15 Minuten eingesetzten Spieler des DFB-Teams mit einer detaillierten Einzelkritik bewertet. Diese lesen Sie in der Bilderstrecke.