In mehreren russischen Städten - hier der Rote Platz in Moskau - hat es am Samstag Polizeiaktionen gegen Anti-Kriegs-Demonstranten gegeben. Menschenrechtler berichten von mehr als 700 Festnahmen. Foto: Uncredited/AP/dpa